zurück zur Übersicht

Kanalsanierung beginnt

Eschweiler. Die WBE Wirtschaftsbetriebe Eschweiler GmbH führt im Auftrag der Stadt Eschweiler in der Mozartstraße und im Schubertweg Kanalbauarbeiten durch. Hierbei wird der vorhandene Kanal im Schubertweg zwischen Haus 11 und Haus 31 in offener Bauweise durch einen neuen Mischwasserkanal mit einem Durchmesser von 300 mm ersetzt. Der Kanal im Bereich der Häuser 40 bis 44 sowie der Kanal in der Mozartstraße werden grabenlos saniert. Die Arbeiten beginnen am 19.02.2018 und werden voraussichtlich bis Ende April 2018 abgeschlossen sein. Während der Arbeiten werden die o. g. Abschnitte jeweils für den KFZ-Verkehr komplett gesperrt. In dieser Zeit ist aus Platzgründen leider auch das Parken auf den öffentlichen Parkständen in diesen Bereichen nicht möglich. Der Anliegerverkehr wird so weit wie möglich aufrechterhalten. Die fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke ist über die vorhandenen Gehwege jederzeit gewährleistet. Es werden insgesamt ca. 300 m Kanäle saniert. Die Baukosten hierfür betragen ca. 430.000 € brutto. Die Stadt Eschweiler und die WBE bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die entstehenden Unannehmlichkeiten schon jetzt um Verständnis.