29.06.2020
0 Fotos

Ömmesönz-Laden kehrt zurück

Schritt für Schritt nimmt der Ömmesönz-Laden am Langwahn wieder seinen Betrieb auf. Ab Mittwoch, den 01.07.2020, wird es zunächst nur eine Annahme der Sachspenden während der Öffnungszeiten geben. Eine Ausgabe ist erst nach den Sommerferien geplant.

„Viele Bürger haben die Zeit während der Corona-Krise genutzt um auszumisten, sodass wir mit zahlreichen Sachspenden rechnen“, so die Organisatoren. Deshalb bitten sie darum, zunächst maximal drei gefüllte Kartons zu bringen und den Rest besser zu einem späteren Zeitpunkt.

Angenommen werden Dekoartikel, Haushaltsutensilien, Spielzeug, Kleinelektrogeräte und Heimtextilien. Nicht angenommen werden Bücher, Möbel, Kleidungsstücke, Plüschtiere und defekte Materialien, die nicht mehr genutzt werden können.

Die Sachspenden werden mittwochs von 9:00-12:00 Uhr und freitags von 15:00-18:00 Uhr im Eingangsbereich des Ladens angenommen. Es besteht Maskenpflicht.

Fragen beantwortet die Abfallberatung unter der Telefonnummer: 02403 8766353

Manuel Hauck