03.08.2022
1 Foto

Sommerfest in Langerwehe: Buntes Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag

„Wir machen weiter!“ Langerwehe ist mit knapp über 14.000 eine beschauliche Stadt, doch am kommenden Wochenende ist ordentlich was los rund um Kirche und Hauptstraße. Die Interessenvereinigung (I.V.) PRO Langerwehe möchte ein Zeichen setzen: „Nach all den Problemen mit und durch die Pandemie machen wir weiter und möchten unsere Gemeinde lebens- und liebenswert erhalten und weiterentwickeln.“ 32 Akteure beteiligen sich an dem Sommerfest, das mittlerweile 23., und sorgen nicht nur am Samstag, sondern auch am verkaufsoffenen Sonntag für ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Bobby-Car Gaudi-Cup
Mit dem Bobby-Car Gaudi-Cup fällt am Samstag um 14:00 Uhr der große Startschuss. Von Möbel Herten bis zur Pfarrkirche werden die lustigen Fahrzeuge auf über 200 Meter rollen (Sperrung der Hauptstraße ab 13:00 Uhr). Jeder ab drei Jahren darf teilnehmen und in fünf Altersklassen wird um die schnellste Zeit gekämpft. Weitere Informationen zu diesem besonderen Wettrennen findet man online: zum Bobby-Car Gaudi-Cup.

Zentrum Kirchvorplatz
„Der Kirchvorplatz ist das Zentrum des Sommerfest“, schildern Jessica Reinartz (Gummistiefelprofi) und Heinz Herten (Möbel Herten) von der I.V. PRO Langerwehe. Hier findet am Samstag ab 18:00 Uhr zum einen die Siegerehrung des Bobby-Car Gaudi-Cups statt. Zum anderen schließt sich unmittelbar ein Musikkonzert der Party-Cover-Band „COMEBACK“ an. Nahtlos reiht sich der Sonntag in das Sommerreigen und beginnt mit einem Gottesdienst mit den Musikfreunden Langerwehe. Die Circus-Show Antavia, die Schülerband KLING der Europaschule Gesamtschule Langerwehe und die Eschweiler Kölsch-Rocker BOHEI gestalten das Bühnenprogramm zum verkaufsoffenen Sonntag. Auch mit dabei: „BOVENGA“ von der Influencerin Atina. Bei diesem Fitness und Dance Workout können alle mitmachen, dafür braucht es lediglich sportliche Klamotten und gute Laune.

Darüber hinaus wird es entlang der Hauptstraße, rund um den Töpferbrunnenplatz und bis zum Gewerbegebiet einiges zu erleben geben. Neben der Marching Band „Muckefuck“ (Jazz, Dixie, Soul) veranstalten Modé Bigaré und Gummistiefelprofi eine Modenschau und Hüpfburgen und Kinderschminken erfreuen die Jüngsten.

So viel steht fest: Die I.V. PRO Langerwehe und die über 30 Akteure freuen sich nach dem Erfolg des Frühlingsfest schon seit Wochen auf das 23. Sommerfest, das keine Wünsche offen lassen wird.

 

DAS PROGRAMM IN DER ÜBERSICHT:
__

SAMSTAG, 6. AUGUST:
Hauptstraße & Kirchvorplatz

ab 14:00 Uhr:

Bobby-Car Gaudi-Cup (Anmeldung vor Ort möglich)

 

ab 18:00 Uhr:

Siegerehrung Bobby-Car Gaudi-Cup

Party-Cover-Band „COMEBACK“

__

SONNTAG, 7. AUGUST:

Kirchvorplatz (ab 11:00 Uhr)

Gottesdienst

Musikfreunde Langerwehe (Blasmusik)

Circus Show Antavia

KLING – Schülerband der Europaschule Langerwehe

BOHEI (Kölsch-Rock)

BOVENGA (Fitness & Dance Workout mit Atina)

 

Hauptstraße

Muckefuck (Marching Band: Jazz, Dixie, Soul)

Modenschau von Mode Bigaré und Gummistiefelprofi

Hüpfburgen

Kinderschminken

Gastronomie

Trödelmarkt

 

Manuel Hauck