05.08.2022
1 Foto

Spektakel mit Änderungen: Der „10-Kilometer“-Lauf in Dürwiß

An diesem Samstag erwartet Dürwiß erneut viele Läufer und Inliner zum sportlichen Spektakel. Nach zweijähriger Pause ist der SV Germania Dürwiß froh, dass der von der Filmpost präsentierte Kultlauf endlich wieder stattfinden kann.

Es ist die 37. Auflage des Volkslaufs, der vor genau 25 Jahren zum ersten Mal als „10 Kilometer von Dürwiß“ ausgetragen wurde. Das meiste, inklusive Rahmenprogramm, spielt sich auf dem Pfarrer-Bringmann-Platz vor der Sparkasse ab. Dort erfolgt um 15:15 Uhr der erste Startschuss bei den Bambinis. Es folgen weitere Kinder- und Jugendläufe (siehe Übersicht), ehe der Jedermann-Lauf ansteht. Sportliche Unterhaltung bietet auch das spektakuläre Inliner-Rennen – vor dem Hauptlauf, bei dem sich die Aktiven ab 19:30 Uhr auf die diesmal 9,6 Kilometer lange Strecke begeben (acht Runden). Denn: Aufgrund der Baumaßnahmen in Dürwiß wurde der Rundkurs in diesem Jahr verändert. Er ist 1,2 Kilometer lang. Auf der Zehnthofstraße in Richtung Kirche beginnend, wird rechts in die Grünstraße eingebogen. Anschließend: Rechts in die Martinstraße, rechts in die Friedrich-Ebert-Straße, geradeaus in den Steinacker, rechts in die Schillerstraße, rechts in die Konrad-Adenauer-Straße und links in die Zehnthofstraße. 

Peter Borsdorff wird mit seiner Büchse präsent sein und für seine Aktion „Running for Kids“ sammeln. Zahlreiche Läuferpartys am Straßenrand sorgen für Stimmung, Anfeuerung der Läufer und das unverwechselbare Flair des Events mitten im Dürwißer Ortskern. Dank großzügiger Sponsoren – besonders Steuerkanzlei Rambau & Ilgart, Sparkasse Aachen, Fun-City, Krankenkasse BIG direkt sowie Barbara-Apotheke – warten auf die Sieger attraktive Preise. Stefan Koch von der BIG direkt nimmt als Schirmherr die Siegerehrungen bei der abendlichen After-Run-Party an der Sparkasse vor. Dort wird für Aktive und Zuschauer zur Musik von CJ Steve für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein.

 

Die einzelnen Wettbewerbe

15:15 Uhr: Bambini-Mädchen (200 m)

15:30 Uhr: Bambini-Jungen (200 m)

15:45 Uhr: Kinder U8-Mädchen (400 m)

15:55 Uhr: Kinder U8-Jungen (400 m)

16:15 Uhr: Jugend U10 + U12 (1.200 m)

16:30 Uhr: Jugend U14 + U16 (1.200 m)

17:00 Uhr: Jedermann-Lauf (3.600 m)

18:00 Uhr: Inliner-Rennen (9.600 m)

19:30 Uhr: Hauptlauf (9.600 m)

21:00 Uhr: Siegerehrung + After-Run-Party an der Sparkasse, Pfarrer-Bringmann-Platz

 

Tim Schmitz