27.07.2020
1 Foto

Renate Jansen 40 Jahre bei der Sparkasse Aachen

Eschweiler. Am 1. August blickt Renate Jansen auf 40 Jahre erfolgreiche Arbeit bei der Sparkasse Aachen zurück, ihrem Bekunden nach jeden Tag immer noch sehr gerne.

Nach ihrer Ausbildung, die sie im Jahr 1980 bei der damaligen Kreissparkasse Aachen begann, führte ihr beruflicher Weg sie zunächst in verschiedene Geschäftsstellen. Im Anschluss an den Besuch der Rheinischen Sparkassenakademie in Düsseldorf leitete die Sparkassenbetriebswirtin über 20 Jahre mit viel Engagement und Herzblut die Geschäftsstelle Dürwiß.

Im Jahre 2017 wurde sie vom Vorstand zur Leiterin der Geschäftsstelle Marienstraße in Eschweiler berufen. Auch hier ist sie mit großer Leidenschaft für ihre Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Einsatz und im Eschweiler Karneval durch ihre Moderation des Jecke-Tön-Festivals bestens bekannt.

In ihrer Freizeit erholt sich die Mutter eines 19-jährigen Sohnes bei langen Spaziergängen und dem Lesen von spannender Literatur.

Die Eschweiler Filmpost gratuliert ganz herzlich zum Arbeitsjubiläum.