25.06.2020
3 Fotos
- Anzeige -

Rosenkiosk – ein „Supermarkt“, wo man fast alles bekommt

Von außen zeugt das frische Gemüse und Obst davon, dass hier so etwas wie ein Supermarkt Waren für den alltäglichen Bedarf anbietet. Inhaber Yasin Dogan betreibt schon seit Anfang 2019 den Rosenkiosk als eine Art „Tante-Emma-Laden“, wo man beinahe alles bekommt, was man im Haushalt so benötigt. Angefangen von frischen Lebensmitteln, Brot, Brötchen und weiteren Getreideprodukten, über Fleisch aus der Gefriertheke, Getränke, Süßigkeiten bis zu verschiedensten Kaffee- und Teesorten. Und das ist nur eine Auswahl dessen, was der Rosenkiosk verkauft.

Spielzeug, Eis, Handyguthaben, Tabak, Shi Shas, Haushalts- und Elektrogeräte, Geschirr, Hygieneartikel, Putzmittel, Parfüms – von A bis Z können die Kunden hier mitten in der Stadt zugreifen – gemäß des bekannten Slogans „Einmal hin, alles drin“ und das, obwohl der Rosenkiosk zu keiner Supermarkt-Kette gehört.

Ein reges Kommen und Gehen – so ist der berufliche Alltag von Yasin Dogan. Wenn gut was los ist, dann hat er seinen Rosenkiosk auch schon mal ein paar Minuten länger als geplant geöffnet und das 365 Tage im Jahr. Das Besondere dabei ist, dass selbst an Sonn- und Feiertagen frische Artikel wie Obst, Gemüse Brot und Brötchen angeboten werden.

Manuel Hauck

Rosenkiosk
Rosenallee 10, 52249 Eschweiler
Telefon: 0176 34325988

Öffnungszeiten:
Montags bis freitags: 08:30-21:30 Uhr
Samstags und sonntags: 09:00-21:00 Uhr