zurück zur Übersicht

Festlich, lecker, einzigartig: Haus Horst

- Anzeige -

Eschweiler. Wenn Sie in der Adventszeit einmal ein ganz besonderes Ambiente beim Speisen erleben möchten, dann fahren Sie doch ruhig mal auf einen Besuch raus zu Christa und Wilhelm Josef Heinen nach Heistern. Ihr „Haus Horst“ ist ein echter Geheimtipp für Freunde von Wildgerichten, Gans und leckeren Steaks. „Hier wird alles frisch und passend zur Saison zubereitet. Inklusive selbstgemachter Saucen und Salate. Convenience-Food? Hier? Nein, Danke!“ so Christa Heinen stolz. Nur reservieren sollten Sie rechtzeitig unter der Telefonnummer 02423-2050. Die Platzanzahl im Haus Horst ist begrenzt und die Heinens schicken ungern Gäste wieder nach Hause, nur weil alles voll ist. Das ist in der Vorweihnachtszeit eher die Regel als die Ausnahme. Die liebevoll eingerichtete Gaststube mit dem schmucken  Weihnachtsbaum ist jedenfalls ohne Übertreibung ein wahrer Hingucker. Gäbe es eine Auszeichnung  für den am festlichsten dekorierten Speiseraum in der Region, der erste Platz ginge bestimmt nach Heistern. Da lässt man sich gerne zum Essen nieder. Am Samstag, dem 1. Dezember feiern die Beiden übrigens im „Haus Horst“ in der Hamicher Str. 3 ihr 40-jähriges Betriebs-Jubiläum.  Daher freuen sich Christa und Wilhelm Josef über netten Besuch von Freunden und Gästen bereits ab 10.00 Uhr morgens.