zurück zur Übersicht

Mexi & Co jetzt Wachlokal der Siebten

Eschweiler. Zu einem ganz offiziellen Termin trafen sich jetzt die Mitglieder der 7. Korporalschaft der Eeefelkank vor Mexi & Co, am Markt 1. Im Beisein von Wirt Michael Esser hängten sie ihre Wachlokal - Tafel auf und weihten diese natürlich gebührend ein. Die 7. Korporalschaft der Eefelkank, 1998 gegründet, hatte sich ursprünglich aus Freude am karnevalstischen Feiern zusammengefunden. Im Laufe der Jahre entwickelten sich daraus so enge Freundschaften der Mitglieder untereinander, dass man auch privat, das ganze Jahr über, immer in Kontakt bleibt. Dabei gibt es nicht nur die sogenannten Männertoren, sonder auch viele Unternehmungen mit den gesamten Familien. Die Besuche im Kernwasser Wunderland, im Center Park oder im Gran Dorado Park wären dabei an erster Stelle zu nennen. Besonders stolz ist die Siebte aber auf das Projekt der letzten beiden Jahre, nämlich den Bau eines eigenen großen Wagens, der am Rosenmontagszug 2018 erstmals mit fuhr. TI