zurück zur Übersicht

Oktoberfest in Lamersdorf

Eines der letzten Oktoberfeste im Jahr wird traditionell in Lamersdorf gefeiert. Am Freitag, den 26. und Samstag den 27. Oktober 2018 steht der Inde - Ort erneut ganz im Zeichen dieses ursprünglich bayrischen Festes. Bei zwei Abendveranstaltungen im Festzelt an der Drieschstraße stehen Gaudi, Musik, Stimmung und gute Laune bei der KG Echte Fröngde als Veranstalter im Mittelpunkt des Geschehens.

Am Freitag, 26.10.2018 wetteifern ab 19.00 Uhr Showtanzgruppen aus den Regionen Eschweiler, Aachen, Düren und Jülich um Sympathien, Beifall und Pokale, sowie um die Gunst der Zuschauer. „And the Oskar goes to...“ lautet das Motto des Abends, wenn im Rahmen einer großen Party tänzerisches Können, gepaart mit Sport, Kunst, Akrobatik und eiserner Disziplin, meist aus den Reihen karnevalistischer Vereine, geboten wird.

Am Samstag, 27.10.2016 werden dann ab 20.00 Uhr in diesem Jahr erstmalig die 4 Steirer aus dem Ennstal aufspielen. Urig, fetzig und originell werden sie vor Ort für Spaß, Gaudi und Oktoberfeststimmung sorgen, die im Vergleich mit den Oktoberfestzelten in München nicht gescheut werden muss. Dirndl und Trachten werden dabei auch in diesem Jahr das Bild des Abends prägen. Karten gibt es im Vorverkauf in der Bäckerei Weisweiler, sowie im Blumenhaus Lövenich in Inden und bei allen Vorstandsmitgliedern.

Die KG Echte Fröngde Lamersdorf freut sich darauf, zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen.