zurück zur Übersicht

RTL-Team beim JEM Fashion Store

- Anzeige -

Eschweiler. Ein hochinteressanter Neuzugang findet sich demnächst in der Ladenszene Eschweilers: Am Samstag, dem 10. November, eröffnet auf der Grabenstraße der „JEM Fashion Store“ mit seinem Dreier-Angebot aus Tattoo, Piercing und Mode des Labels Yakuza sowie anderer Hersteller. Spannend dürfte die große Eröffnungsparty ab 10 Uhr werden, wenn Geschäftsführer Jürgen Albers jede Menge VIPs, Freunde, Gäste und Star-Tättowierer, unter anderem bekannt aus der Sendung „Horror Tattoos - Wir retten Deine Haut“, zum Opening in seinen Laden holt. Ebenfalls mit von der Partie: Bert Wollersheim, RTL-Rotlicht-Grande und langjähriger Freund von Jürgen Albers. Auf jeden Fall lässt sich ein RTL-Filmteam diese große Sause nicht entgehen und wird die Eröffnung in Szene setzen und begleiten. Zum Konzept des JEM Fashion Store wird zukünftig unter anderem auch wöchentlich wechselnd ein international renommierter Gast-Tättowierer aus den USA und aus Berlin gehören, der seine Künste direkt im Laden demonstriert.

Jürgen Albers, der vielen Zuschauern noch durch seine Teilnahme an der Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ bekannt sein dürfte, ist überhaupt nicht böse, wenn man ihn als „Schillernde Persönlichkeit“ tituliert. Schon 2013 veröffentlichte er sein Buch mit dem Titel „Ein Leben – One Life“, in dem er die aufregenden Stationen seines Lebens als Nachtclub- und Casinobesitzer verarbeitet. Der überzeugte Vater und Familienmensch Jürgen Albers sieht der Eröffnung seines neuen Geschäftes schon jetzt mit großer Freude entgegen.